• 5. OKTOBER 2021
    Julia Fox schließt Famulatur ab

    Julia Fox schließt Famulatur ab

    In diesem Spätsommer war Julia Fox als Famulantin in der Praxis am Park im Einsatz. Im Rahmen der Medizinstudiums müssen die Studierenden insgesamt vier Monate ärztliches Praktikum, die sog. Famulatur, absolvieren – davon einen Monat in der hausärztlichen Versorgung. Julia Fox, die in Hannover studiert und nun in das sechste Semester eintritt, kommt selbst aus

    Read more
    • 13. AUGUST 2021
    Im Einsatz im Katastrophengebiet

    Im Einsatz im Katastrophengebiet

    Markus Wedemeyer ist gestern von einem Einsatz aus dem Katastrophengebiet in Rheinland-Pfalz zurückgekehrt. Gemeinsam mit ehrenamtlichen Einsatzkräften der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. war er als Notarzt bereits zum zweiten Mal in Ahrweiler, um die medizinische Versorgung zu unterstützen. In der Stadt sind die Krankenhäuser sowie die niedergelassenen Arztpraxen selbst von der Katastrophe betroffen gewesen. Im ersten Einsatz

    Read more
    • 5. OKTOBER 2020
    Melanie Greiner-Bär vollendet ihr Praktisches Jahr

    Melanie Greiner-Bär vollendet ihr Praktisches Jahr

    Es war ein Tertial unter besonderen Bedingungen: Melanie Greiner-Bär, Medizinstudierende aus Leipzig, hat in diesen Tagen ihren Einsatz in der Praxis am Park erfolgreich abgeschlossen. Medizinstudierende in Deutschland verbringen das letzte Jahr ihres Studiums in der direkten Krankenversorgung. Ein Abschnitt von vier Monaten (das sog. Tertial) wird in der Inneren Medizin absolviert, ein weiterer in

    Read more
    • 30. MAI 2019
    Markus Wedemeyer vertritt Bremen auf Dialogforum

    Markus Wedemeyer vertritt Bremen auf Dialogforum

    Zum vierten Mal hatte die Bundesärztekammer im Vorfeld des jährlich stattfindenden Deutschen Ärztetages zum Dialogforum mit jungen Ärztinnen und Ärzten geladen – diese Jahr nach Münster in Westfalen. Für die Ärztekammer Bremen waren dieses Jahr Lara Serowinski aus Bremen sowie Markus Wedemeyer aus Bremerhaven eingeladen. Unter der gekonnten Moderation von Dr. med. Pedram Emami, dem

    Read more
    • 19. APRIL 2019
    Screening auf Darmkrebs wird ausgebaut

    Screening auf Darmkrebs wird ausgebaut

    Für gesetzlich versicherte Patientinnen und Patienten startet am heutigen Tag das organisierte Darmkrebs-Screening. Zum neu gefassten Vorsorgeprogramm gehört, dass Männer bereits ab einem Alter von 50 Jahren Anspruch auf eine Darmspiegelung haben, um Krebsvorstufen zu entdecken und zu entfernen. “Bei allem Aufwand: Die Spiegelung ist dem Test auf verstecktes Blut im Stuhl überlegen”, beschreibt Markus

    Read more
    • 16. FEBRUAR 2019
    Darmkrebs: Jetzt zur Vorsorge gehen!

    Darmkrebs: Jetzt zur Vorsorge gehen!

    Im März erinnern Organisationen und Verbände an die Früherkennung von Darmkrebs. Durch verschiedene Untersuchungen kann Darmkrebs heute frühzeitig erkannt und behandelt werden, bevor er sich ausbreitet. Darauf weißt die Kassenärztliche Bundesvereinigung hin. “Große Probleme fangen oft winzig an”, zitiert Dr. med. Rolf Schillert den Titel der Patienteninformation und verweist darauf, dass Krebsgeschwüren im Dickdarm häufig

    Read more