Informationen zur Impfung gegen SARS-CoV-2 (Coronavirus) in der Praxis

Seit Ostern 2021 wirken hausärztliche Praxen in Deutschland an der Impfkampagne gegen SARS-CoV-2 mit. Auch in der Praxis am Park wurden bisher hunderte Patientinnen und Patienten gegen das Corona-Virus immunisiert.

Terminvergabe

Derzeit vergeben wir jede Woche Termine für die Erstimpfung gegen SARS-CoV-2. Die Nachfrage ist allerdings überschaubar, weshalb wir nur eine begrenzte Anzahl von Terminen anbieten können. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, um einen Termin in den geplanten Impfsprechstunden zu vereinbaren.

Die bereits vereinbarten Zweitimpfungen laufen wie geplant weiter.

Für die Auffrischungsimpfungen gibt es derzeit keine wissenschaftliche Empfehlung – weder von der Weltgesundheitsorganisation noch von der Ständigen Impfkommission am Robert-Koch-Institut. Wir bieten diese daher derzeit nicht an.

Digitale Zertifikate

Wir erstellen für unsere hausärztlichen Patientinnen und Patienten digitale Impf- und Genesenenzertifikate. Sprechen Sie uns gerne an.

Ihr Beitrag zur Impfsprechstunde

Bitte holen Sie vor dem Impftermin die Aufklärungspapiere in der Praxis ab, lesen Sie ihn zu Hause und bringen Sie sie bereits ausgefüllt und – sofern keine Fragen bestehen – unterschrieben zum Impftermin wieder mit.

Wenn Sie am Impftermin erkrankt sind (insbesondere Husten, Fieber, Halsschmerzen), sagen Sie bitte rechtzeitig ab.

Bitte kommen Sie mit Mund-Nasen-Maske und nach Möglichkeit ohne Begleitung in die Praxis.

Sie können an dem Tag der Impfung keine anderen Sachverhalte ansprechen, keine nicht zur Impfung gehörenden Fragen klären oder Untersuchungen erhalten. Es besteht bzgl. des Gespräches mit der Ärztin bzw. dem Arzt keine freie Arztwahl.

Nach der Impfung müssen Sie 15 min. in der Praxis bleiben und bekommen dann ihren zweiten Impftermin bereits mitgeteilt.

Diese Seite wird laufend aktualisiert.

Bitte besuchen Sie diese Seite im Verlauf erneut und halten Sie sich auf dem aktuellen Stand der Dinge bzgl. der SARS-CoV-2-Impfung in der Praxis.
 

Im Impfzentrum Bremerhaven (Stadthalle) ist montags bis freitags zwischen 09:00 bis 13:00 Uhr sowie 14:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. In dieser Zeit sind – bis Ende August 2021 – Impfungen ohne Termin möglich.

Mehr Informationen zum Impfen im Impfzentrum Bremerhaven erhalten Sie unter https://www.bremerhaven.de/de/verwaltung-politik/coronavirus/impfzentrum-bremerhaven-corona.109376.html.

Mehr Informationen zum Impfen in den Impfzentren in Niedersachsen erhalten Sie unter https://www.niedersachsen.de/Coronavirus/hinweise-zur-corona-schutz-impfung-195357.html.