Priorisierung aufgehoben, doch Impfstoff bleibt knapp

Priorisierung aufgehoben, doch Impfstoff bleibt knapp

Die niedergelassenen Praxen im Land Bremen haben zwischen Ostern und Ende Mai rund 100.000 Menschen gegen SARS-CoV-2, das sog. Coronavirus, geimpft. Zusammen mit den kommunalen Impfzentren ist es damit gelungen, die Impfquote in Deutschland im europäischen Vergleich deutlich nach vorne zu bringen. Ab dem 07. Juni wird nun die sog. Priorisierung aufgehoben. In der Neufassung

Read more