Akademische Lehrpraxis

Die Praxis am Park ist Akademische Lehrpraxis der Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg und des dortigen Modellstudienganges Medizin.

Die Ausbildung von jungen Menschen am Patienten und in der Primärversorgung des Hausarztes betrachten wir als wichtige Aufgabe unseres Praxis. Einerseits geben wir den Studierenden wichtige Kenntnisse für ihr Studium mit auf den Weg, andererseits übernehmen wir damit Verantwortung für die ärztliche Versorgung der Zukunft.

Dr. med. Axel Budahn und Markus Wedemeyer sind Mitglieder des Hausärztlichen Beirates der Abteilung für Allgemeinmedizin der Universität Oldenburg.

Studierende in der Praxis

In regelmäßigen Abständen kommen Studierende aus Oldenburg in unsere Praxis, um hier Abschnitte ihres Studiums zu absolvieren und mit unseren Patienten in Kontakt zu kommen. Am Anfang absolvieren die Studierenden bei uns ein- bis zweiwöchige Hospitationen. Im vierwöchtigen Blockpraktikum oder im Praktischen Jahr über vier Monate vertiefen Studierende der fortgeschrittenen Studienabschnitte ihr Wissen und ihr Können.

Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin

In der Praxis am Park werden nicht nur Patienten versorgt, sondern auch Hausärzte von Morgen ausgebildet. Für die Zulassung zur Facharzt-Prüfung müssen Ärzte mindestens fünf Jahre tätig sein, davon 24 Monate in der hausärztlichen ambulanten Versorgung. Der Praxisinhaber Dr. med. Axel Budahn verfügt über die volle Weiterbildungsberechtigung von 24 Monaten für den ambulanten Weiterbildungsteil zum Facharzt für Allgemeinmedizin.

Gemeinsam organisieren die Ärzte der Praxis am Park darüber hinaus die strukturierte Begleitung der Weiterbildung im Rahmen des Kompentenzzentrums Weiterbildung Allgemeinmedizin Niedersachsen, in dem sie die Bremerhavener Mentoring-Gruppe sowie den jährlichen Fortbildungstag für die Weiterbildungsassistenten der Region organisieren und begleiten.